made in Berlin

Velotaxi ist eine Berliner Erfolgsgeschichte. 1997 startete Velotaxi mit 30 Fahrradtaxen, um ein neues Nahverkehrssystem, in Verbindung mit einem innovativen Werbekonzept umzusetzen.

Das neue Modell

Zur Expo 2000 in Hannover präsentiert Velotaxi das neue Fahrzeugmodell: den CityCruiser. Mit verbesserter Technik und neu entwickelter Kabine aus recyclebarem Polyethylen kann das neue Velotaxi die Anforderungen der Fahrer, Fahrgäste und Werbekunden noch besser bedienen. Das neue Fahrzeug überzeugt auch optisch und die neuen Velotaxis bekommen schnell ihren Kosenamen: Kultflitzer.

Bundesgartenschau, Olympia, Fußball-WM

Velotaxen zur Leichtathletik-WM 2009 am Berliner Olympiastadion

Velotaxi ist das ideale Fahrzeug für Großveranstaltungen. Bundesgartenschau in Potsdam 2001, Olympische Spiele in Athen 2004, FIFA Fußball-WM in Deutschland 2006, Leichtathletik-WM 2009 in Berlin sind nur einige Beispiele. Gerade im Umfeld solcher medienwirksamen Großveranstaltungen spielt der CityCruiser seine Stärken aus: ein auffälliger Werbeträger mit dem Zusatznutzen der individuellen Personenbeförderung.

Produktion und internationaler Vertrieb

Heute ist die BAYK AG Markeninhaberin der Marke Velotaxi und Veloform und internationale Vermarkterin des Velotaxi-Systems sowie Produzent der Fahrzeuge des Velotaxi-Systems.

Von Berlin in die Welt

Das Velotaxi-Netzwerk hat heute internationales Format erreicht mit weltweit mehr als 120 Standorten. Überall, wo umweltfreundlicher innerstädtischer Verkehr gefragt ist, gehören die Velotaxis zum Stadtbild. Nachhaltig und umweltschonend vermindern Velotaxis die Abgasbelastung der Städte und erweitern die Nahverkehrssysteme um ein flexibles und zuverlässiges Transportmittel.

Velotaxi in Nürnberg: 3 in einem Velotaxi

2010 fanden sich drei starke Partner im Projekt "Solare Velotaxis" zusammen: Solares Velotaxi Nürnberg war zu Beginn eine Initiative der Agenda21 Nürnberg und der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie, Landesverband Franken e.V.. Der wirtschaftliche Zweckbetrieb der Velotaxis erfolgte über die Firma "5 Sinn umWelt".

In Kooperation mit weiteren externen Partnern startete am 28. April 2010 die weltweit erste serienmäßig produziert Flotte von Velotaxis mit integriertem Solarmodul an den Start. Für die Umsetzung des Projektes wurde das Modell „CityCruiser“ der Berliner Firma veloform GmbH solar umgerüstet.

Nürnberg fahrrad-mobil

Seit Saisonstart 2012 verantwortet die Velotaxi Generalvertretung Deutschland auch den Velotaxi-Betrieb in Nürnberg. Die Nürnberger Flotte umfasst jetzt sechs Fahrzeuge - ergänzend zu den Fahrzeugen der Sponsorpartner, die von Anfang an dabei sind - Sparkasse, N-Ergie und FrankenSolar - ist nun auch ein Velotaxi für Gudrun Sjöden auf Nürnbergs Straßen unterwegs.

Frage an Velotaxi Nürnberg
Name
E-Mail*